Rückblick auf das erfolgreiche Frühjahrskonzert 2022

Musikalische Reise mit der Stadtkapelle Steyr

Nach zweijähriger Pause hat die Stadtkapelle Steyr am 15. Mai 2022 um 10:00 Uhr zum alljährlichen Frühjahrskonzert ins Stadttheater Steyr eingeladen.

Neue musikalische Leitung
Erstmals unter der Leitung von Kapellmeisterin Johanna Heltschl wurde ein vielfältiges Programm zum Besten gegeben. Als Solistin durfte die Stadtkapelle Steyr die oberösterreichische Sängerin Kerstin Turnheim willkommen heißen.

Programm

Mit, von der Natur inspirierten, prachtvollen Klängen der Fanfare „Benefaction from Sky and Mother Earth“ (dt.: Die Gaben von Himmel und Mutter Erde) startet die Stadtkapelle Steyr in ein fulminantes und farbenreiches Konzertprogramm. Der „Sphärenklänge Walzer“ von Josef Strauss lädt zum Tagträumen ein, bevor mit „Granada“ von Augustin Lara und der Stimme von Kerstin Turnheim das Feuer des spanischen Temperaments vollauf entfacht. Zu Zeiten der Keltenbelagerung geht es mit dem „Jubelklänge Marsch“ über die grünen Hügel des Mühlviertels schwungvoll in die Pause.

Die zweite Hälfte des Konzertes begann mit einem musikalischen Blick hinter den Horizont – also „Beyond the Horizon“, bevor wir mit Auszügen aus dem Musical „Les Miserables“ die Pariser Gassen Anfang des 19. Jahrhunderts betraten. Mit der Polka „Zeitlos“ von Martin Scharnagl beleuchteten wir die vergangenen Monate unseres Vereines, bevor wir mit glanzvollen Klängen aus Zirkusmanege des „Greatest Showman“ das Konzert beendeten.

Wir haben uns sehr über die zahlreichen Blasmusikfans in den Zuschauerreihen gefreut. DANKE fürs Kommen und bis zum nächsten Konzert!

 

Category
News